Valentinstag mal anders: Show some love, but not only to your partner! ❤️

Wusstet ihr, dass der Valentinstag eigentlich auf den Priester Valentin von Terni zurückgeht? Er soll Liebespaare trotz Verbot christlich vermählt haben und aufgrund dessen dann hingerichtet worden sein. Somit geht es beim Valentinstag viel mehr um Nächstenliebe als um den Kosumtag, der er über die Zeit geworden ist.

Deswegen und aufgrund der anhaltenden klirrenden Kälte würden wir uns freuen wenn ihr in diesem Jahr die Aktion #wärmegeben von Hanseatic Help unterstützt. Durchforstet doch mal eure Kleiderschränke ob ihr Sachen habt, die ihr gerne abgeben würdet. Gebraucht wird gerade Alles was warm hält:

Schlafsäcke, Isomatten, Zelte. Warme Schuhe und dicke Socken. Dicke Pullis, Winterjacken und Thermounterwäsche.

Wichtig: Damenkleidung wird gerade nicht benötigt!

Aktuell kann man bei Hanseatic Help, Große Elbstraße 264, Donnerstag und Freitag Sachspenden abgeben.

Außerdem könnt ihr beim betahaus Hamburg in der Schanze bis 24.02. dienstags und mittwochs zwischen 15 und 17 Uhr abgeben.

Wer möchte kann auch morgen und am Montag von 12 bis 18 Uhr seine Sachen bei uns abgeben.

Wir übernehmen dann die Abgabe für euch und geben euch ein Belohnungsbier aus.

Bitte maximal zwei Kisten / Tüten / Kartons pro Haushalt.

Außerdem könnt ihr #Geldspenden für warme Dinge und die Verteilung dieser. An alle die es brauchen. ▪️https://www.betterplace.org/de/projects/87072-waermegeben▪️paypal.me/hanseatichelp▪️https://www.facebook.com/donate/3114657791968471/

oder

Hanseatic Help e.V.IBAN: DE61 2005 0550 1241 1552 56BIC: HASPDEHHXXX

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den permalink.
ÜberQuell GmbH